Skip to content Skip to footer

Nachdem wir uns im ersten Teil angesehen haben, welche Vorteile Instagram Story Ads mit sich bringen, geht es diesmal darum, wie ihr solche Ads auch tatsächlich erstellen könnt. Um deren Interaktionsrate ordentlich zu pushen, gilt es besonders bei Instagram Ads kreativ zu werden. Eure Anzeige sollten Nutzer nicht primär als Werbung empfinden, sondern im besten Fall sogar Spaß machen. Eine Schritt für Schritt Anleitung dazu, wie ihr das selbst umsetzt, gibt euch auch diese Woche wieder mein Kollege Sebastian.

Sebastian Vogg ist begeisterter Online Marketer mit Fokus auf Facebook/Social Media Advertising im Performance Bereich. Er unterstützt KMUs, Influencer und viele weitere Brands im erfolgreichen strategischen und operativen Kampagnensetup & -management auf Facebook, Instagram, LinkedIn & co.

Na? Bastelst du schon in deinem eigenen Schnittprogramm herum oder hast du noch Fragen? Dann stell sie mir doch einfach als Kommentar oder schick mir eine Mail. Ich freue mich immer, wenn ich irgendwie weiterhelfen kann! Wenn dich Themen rund um Social Media und Influencer Marketing interessieren, solltest du unbedingt meinen YouTube Kanal abonnieren. Dort gibts zu dem Thema jeden Sonntag um 12 Uhr ein neues Video!